Chlorella Wirkung, Nebenwirkungen & Entgiftung


Die Chlorella Alge hat eine sehr positive Wirkung auf unseren Körper. Seit über 2 Millionen Jahren konnte die Alge durch ihre einzigartige Zellstruktur in den Weltmeeren überleben und sich durch ständige Anpassung an ihre Umgebung zu einem der wichtigsten “Superfoods” des 21. Jahrhunderts entwickeln. Die gesundheitsfördernde Chlorella Wirkung ist besonders effektiv für Haare, Hirn, Haut und unseren Stoffwechsel. Seit Jahrhunderten wird Chlorella zur Entgiftung und Schwermetallausleitung verwendet. In diesem Artikel gehen wir genau auf die Chlorella Wirkung und Nebenwirkungen ein und erklären wie wir mit der Super-Alge optimal entgiften können. Zusätzlich teilen wir unsere Erfahrungen mit verschiedenen Produkten in unserem Produktvergleich und stellen die besten Chlorella Produkte kritisch gegenüber.

Chlorella Wirkung

Chlorella Wirkung – Chlorella Entgiftung & Erfahrung

Die Chlorella Alge ist sehr reich an Phytonährstoffen (CGF – Chlorella Growth Factor). Studien zufolge unterstützt Chlorella unseren Hormonhaushalt, den Kreislauf, unseren Stoffwechsel und verringert Bluthochdruck sowie Cholesterin.
Wir alle wissen wie wichtig es ist, grünes Gemüse wie Spinat, Grünkohl oder Brokkoli zu essen; trotzdem finden wir oft kaum Zeit dafür. Chlorella ist Nährstoff-technisch unserem normalen grünen Bio-Gemüse um ein vielfaches überlegen. Außerdem können wir es schnell und einfach zu uns nehmen: Chlorella Algen sind als Pulver und Presslinge (Tabletten) erhältlich und somit nach Wunsch sogar geschmacklos einnehmbar. Mehr dazu in unserem Produktvergleich.

 

Chlorella Inhaltsstoffe auf 30 Gram (in Prozent des Tagesbedarfs)

  • Vitamin A: 15.390 IU (293%)
  • Eisen: 39 mg (202%)
  • Zink: 21,3 g (133%)
  • Vitamin B2: 1,29 mg (99%)
  • Vitamin B3: 7,1 mg (45%)
  • Vitamin B1: 0,51 mg (43%)
  • Phosphor: 268,5 mg (38%)
  • Vitamin B6: 0,42 mg (32%)
  • Mangesium: 94,5 mg (24%)
  • Protein: 17,5 g

Außerdem viele weitere Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente wie Biotin, Chlorophyll, etc. Chlorella gehört zu den Top 0,3% der Lebensmittel mit der höchsten Dichte an gesundheitsfördernden Inhaltsstoffen. Die Proteinqualität liegt nach dem “Institute of Medicine’s Food and Nutrition Board” bei 101. Somit enthalten die Algen das komplette Aminosäurenprofil und sind von ihrer Protein-Wertigkeit mit Rindfleisch oder Eiern gleichzusetzen. In puncto Mikro- und Makronährstoffe pro Gramm kann eigentlich nur noch die Spirulina Alge und Propolis mithalten.

Im Folgenden beschreiben wir die Top 7 Wirkungen und Erfahrungen, die wir mit der Chlorella Wirkung gemacht haben.

Chlorella Entgiftung

1. Entgiftung von Schwermetallen:
Mentale Klarheit, verbesserte Regeneration und mehr Energie

Chlorella ist eines der wenigen Superfoods, das tatsächlich, durch mehrere Studien bewiesen, eine für unseren Körper entgiftende Wirkung hat. Wenn wir uns in eine der folgenden Kategorien einordnen können, sind wir, wenn auch nur leicht, mit Schwermetallen belastet und unser Körper ist ständig damit beschäftigt, mit diesen zu kämpfen:

  • Impfungen
  • Regulärer Verzehr von Fisch (mehr als 2 mal pro Woche)
  • Amalgam-Füllungen in den Zähnen
  • Verzehr von Nahrungsmitteln aus China
  • Belastung durch Strahlung (Röntgenstrahlung, MRT, etc.)

Für volle mentale Klarheit, schnellere Regeneration und Energie können Schwermetalle durch eine Langzeit-Einnahme (>3 Monate) von Chlorella ausgeleitet werden. Überdies kann mit einer dauerhaften Einnahme sogar verhindert werden, dass sich neue Schwermetalle in unserem Körper absetzen.

 

2. Schönere Haut und kraftvolles Haar

Neusten Studien zufolge verlangsamt Chlorella den Alterungsprozess. Durch die Verringerung von Oxidativem Stress können sich Zellen schneller regenerieren. Oxidativer Stress entsteht durch verschmutzte Luft, Alltags-Stress und eine sub-optimale Ernährung. Gerade weil die Chlorella Alge so viele Spurenelemente enthält, lohnt es sich für jeden, der nicht täglich Zeit hat frisches Gemüse zuzubereiten und/oder Stress am Arbeitsplatz ausgesetzt ist, das Superfood jeden Tag in Pressling- oder Pulverform praktikabel zu sich zu nehmen.

Insbesondere positiv für die Haut ist die grüne Meerespflanze durch ihre natürliche Eigenschaft unsere Vitamin A, Vitamin C und Glutathion Depots über Zeit aufzufüllen. Dadurch werden freie Radikale eliminiert und unsere Zellen geschützt. Die Haut bleibt jung und straff.

Viele Anti-Haarausfall Produkte nutzen die Chlorella Wirkung. Durch die Phytonährstoffe der Alge kann nicht nur vor Haarausfall geschützt werden, sondern auch Haarwachstum gefördert werden. Ähnlich wie bei der Wirkung auf die Haut, unterstützen Antioxidantien die Kräftigung der Haarwurzel und verbessern die Blutzufuhr im Kopfbereich.

In puncto schönere Haut und kraftvolles Haar haben wir auch sehr gute Erfahrungen mit Hagebuttenöl gemacht.

 

3. Leichter Abnehmen mit Chlorella

Die Chlorella Wirkung unterdrückt das Hungergefühl. Ähnlich wie bei Grüntee oder Kaffee wirken die Bitterstoffe und sekundären Pflanzenstoffe gegen den Appetit auf Fettiges und Süßes (Siehe Kurkuma Tee). Gleichzeitig wird der Stoffwechsel angeregt und mehr Energie zur Verfügung gestellt. Man fühlt sich frisch und agil; selbst wenn man sich in einem Kaloriendefizit befindet. Das hat seinen Ursprung in der Bereitstellung von höchst bio-verfügbaren Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen. Außerdem fördert Chlorella aktiv den Abtransport von Giftstoffen, die durch den Fett-Abbau mittels Bildung von endothel-ständigen Lipoproteinlipasen entstehen. Es fällt uns daher leichter abzunehmen und die Prozesseffizienz des Stoffwechsels wird gefördert.

 

4. Stärkt das Immunsystem

Die dunkel-grüne Alge ist ein wahres Multi-Talent. Durch all die enthaltenen Wirkstoffe stärkt Chlorella unser Immunsystem. Probanden wurden pro Jahr bis zu 3 mal weniger Krank als die Kontrollgruppe, die ohne das Superfood auskommen musste. Warum das so ist erklärt sich fast von selbst: Chlorella enthält 8 Vitamine und 6 Mineralstoffe in signifikanter Höhe. Zudem enthält es etliche Antioxidantien und Phytonährstoffe, die äußerst förderlich auf unsere Gesundheit wirken. Zur Stärkung des Immunsystems über die Wintermonate empfehlen wir außerdem Lebertran.

 

5. Entgiftung nach Strahlungsbelastung

Chlorella WirkungSehr eng mit der Entgiftung von Schwermetallen ist die Entgiftung nach Strahlenbelastung verbunden. Durch Röntgenstrahlen, MRT oder einer Chemotherapie wird unser Körper sehr stark mit Strahlen belastet. Diese werden durch die Chlorella Wirkung aus den Zellen gelöst und abtransportiert.

Zudem schützt die hohe Menge an Chlorophyll vor Strahlung bevor sie sich in unserem Körper festsetzen kann. Dies kann vor allem für Vielflieger von Bedeutung sein. Der effektivste Einsatzbereich der Chlorella Entgiftung ist während der Chemotherapie. Trotz der Einnahme von Immunsystem-schwächenden Medikamenten, bleiben Studien zufolge die Immun-Werte der Probanden auf einem fast normalen Level. Trotz dieser bahnbrechenden Erkenntnisse wird Chlorella kaum von Ärzten während oder nach der Krebstherapie verschrieben.

 

6. Verringert Cholesterin und Blutzuckerwerte

Nur durch 10 g Chlorella pro Tag kann der Cholesterinspiegel und der Blutzucker-Wert auf ein gesundes Level zurück gebracht werden. Laut einer Meta-Studie würden sich Cholesterin-Werte bereits nach 1-2 Monaten konstanter Einnahme verringern während man dauerhaft ausgeglichene Blutzuckerwerte nach 2-4 Monaten erreichen könne. Zusätzlich wird behauptet, dass die Chlorella Wirkung bestimmte Gene aktiviert, die unsere Insulin-Sensitivität verringern. Dies kann für Sportler von besonderer Bedeutung sein: Viele Ernährungsweisen empfehlen mehrere Mahlzeiten pro Tag zu sich zu nehmen um den Blutzuckerspiegel konstant zu halten. Mittels Chlorella kann dieser Effekt unterstützt werden.

 

7. Prävention und Behandlung von Krebs

Der letzte und wahrscheinlich wichtigste Vorteil der Chlorella Entgiftung und Wirkung ist die Prävention und Behandlung von Krebs. Man glaubt, dass jeder Mensch im Laufe seines Lebens Krebszellen bildet. Es ist nur eine Frage der Lebensweise und Ernährung ob sich diese Zellen weiterentwickeln und zu einer Bedrohung werden oder von unserem Immunsystem eliminiert werden. Wissenschaftler fanden heraus, dass Chlorella Krebszellen auf drei Arten bekämpft und vorbeugt:

  1. Entgiftung von Schwermetallen, die für Krebsbildung verantwortlich sind
  2. Unterstützung des Immunsystems bei der Prävention von wachsenden Krebszellen
  3. Bei der Immuntherapie: T-Zellen arbeiten effektiver im Zusammenspiel mit der Chlorella Alge

Chlorella ist kein Wundermittel gegen Krebs; der Wissenschaft ist keine zu 100% erfolgreiche Behandlung von Krebs bekannt, dennoch kann durch die grüne Alge Krebs vorgebeugt werden und die Krebsbehandlung unterstützt werden. Auch das indische Gewürz Kurkuma hat sich in den letzten Jahren eine Reputation als Heilmittel zur Prävention und Behandlung von Krebs aufgebaut.

 

Anleitung Entgiftungskur – Schwermetallausleitung

Entgiftung kann so einfach und günstig sein. Die natürliche Chlorella Alge enthält fast alle Inhaltsstoffe, die zum Entgiften unseres Körpers notwendig sind. Trotzdem möchten wir vier weitere Produkte für eine erfolgreiche Entgiftung empfehlen. Wir empfehlen außerdem unseren Artikel Dosierung & Überdosierung von Chlorella.

 

Omega 3 reiche Öle

Einer der wenigen sinnvollen Zusätze ist Leinöl oder andere Omega 3 reiche Öle. Dies verbessert den Abtransport von Schadstoffen aus dem Körper. Erfahrungsgemäß spürt man einen deutlichen Unterschied zwischen einer Entgiftung mit und ohne Omega 3 reiche Öle.

Randbemerkung: Über 40% der Deutschen nehmen zu wenig Omega 3 Fettsäuren zu sich. Dies kann dazu führen, dass unser Stoffwechsel nicht mehr richtig arbeiten kann, unsere Hirnleistung nachlässt, wir langsamer regenerieren und das allgemeine Energielevel sinkt. Es ist demnach generell empfehlenswert, Omega 3 Fettsäuren zu sich zu nehmen.

Der entscheidende Nachteil von Leinöl ist, dass es eine überproportionale Menge an Omega 3 enthält und dies auf Dauer zu dünner und durchsichtiger Haut, vor allem im Kopfbereich, führen kann. Wir empfehlen deswegen ausgeglichene Bio-Öle, die aus mehreren reinen Ölen zusammengesetzt sind. Damit kann eine ausgewogene Omega 3, 6 und 9 Balance sichergestellt werden.

Sehr zu empfehlende Produkte sind Biomond Omega 3 Öl und Udo’s Choice Omega 3 Plus Bio. Leider etwas teuer, aber Ihren Preis wirklich wert.

 

Koriander-Tinktur & Bärlauch-Tinktur nach Dr. Dietrich KlinghardtChlorella Bärlauch Tinktur

Nach der Entgiftungskur von Dr. Dietrich Klinghardt ist Koriander ein sehr wichtiger Bestandteil bei der Ausleitung von Quecksilber. Koriander unterstützt nachdem das Quecksilber ausgeleitet ist auch die Entgiftung von anderen Schwermetallen wie Arsen, Zinn und Blei. Eines der besten Koriander-Produkte ist die Bio Koriandertinktur von GSE.

Laut Dr. Klinghardt ist auch eine Bärlauchtinktur für die vollständige Entgiftung notwendig. Bärlauch ist äußerst schwefelhaltig, wodurch Enzymsysteme aktiviert werden und der Abtransport über Leber, Niere und Darm ermöglicht wird. Bärlauch ist in Kapselform und als Essenz erhältlich. Wir raten zur Essenz, da diese durch ihre hohe Konzentration eine bessere Wirkung zeigt.

 

Curcumin

Curcumin ist ein in Kurkuma enthaltener Wirkstoff, der viele Gesundheitsvorteile mit sich bringt: Eine gesunde Gedächtnisleistung, wirkt gegen Gelenkprobleme, reduziert die Anfälligkeit gegenüber Allergien, etc. Außerdem hilft uns Kurkuma beim entgiften, da es den Glutathionspiegel erhöht und somit die Körpereigene Entgiftung anregt. Außerdem ist es eines der wirkungsvollsten Antioxidantien. Auf https://curcumin-kurkuma.de/ findet man aussagekräftige Informationen über Kurkuma, seine Wirkung und die optimale Dosierung.

 

Folgendes ist während der Entgiftungskur zu beachten

Tägliche Einnahme jeweils Morgens und Abends (Dosis):

Dauer/Zeitraum: Mindestens 3 Monate

Außerdem sinnvoll (Erfahrungswerte):

  • Ausschließlich Bio-Produkte kaufen (Lebensmittel, Kosmetik, Reinigungsmittel)
  • Weniger (keinen) Alkohol trinken
  • Zucker und Auszugsmehle vermeiden
  • Mindestens 2 Liter Wasser pro Tag trinken
  • Viel Bewegen – das regt den Stoffwechsel an
  • Optional: Sauna

 

Unsere klare Empfehlung: Wohltuer Bio Chlorella

Überragende Bio-Rohkostqualität, die ständig von deutschen Kontrollstellen auf Reinheit geprüft wird. Zudem bietet das Produkt das beste Preis-Leistungsverhältnis auf dem Markt! Mehr dazu in unserem Produktvergleich.
Bio Chlorella kaufen

 

Dr. Klinghardt über Schwermetalle und ihre Wirkung auf unsere Gesundheit

Chlorella Nebenwirkungen

Es sind keine Nebenwirkungen im direkten Zusammenhang mit Chlorella bekannt. Dennoch kann eine Entgiftung durch Chlorella bei manchen Menschen zum Abtransport der Giftstoffe durch die Haut führen. Das bedeutet konkret: In den ersten Wochen nach Beginn der Einnahme kann es zu leichter Akne-Bildung am Rücken, Oberschenkel oder im Gesicht kommen. Dies ist allerdings positiv zu sehen, da sich der Körper durch die Chlorella Alge von Unreinheiten befreit. Bei der Einnahme von schweren Medikamenten, sollten Wechselwirkungen mit Ihrem Arzt abgeklärt werden.

 

Schlussbemerkung

Die Chlorella Alge ist eine Wunderpflanze. Ihre Inhaltsstoffe setzten sich aus unzähligen Vitaminen, Mineralstoffen, Phytonährstoffen, etc. zusammen. Ihre Wirkung ist bahnbrechend: Mentale Klarheit, schöneres Haar, reine Haut, leichteres Abnehmen, uvm. Sie ist wichtiger Bestandteil jeder Entgiftungskur oder Schwermetallausleitung. Zusammen mit Koriander, Bärlauch, Omega 3 und Curcumin wird der Körper effektiv von Giftstoffen befreit. Es sind keine Nebenwirkungen bekannt. Wir vergleichen die besten Chlorella Produkte in unserem Produktvergleich. Der Erfahrung nach können signifikante Erfolge nur mit hochwertigen Produkten erzielt werden. Durch sinnvolle Ergänzungen können wir eine Entgiftungs-Kur auf professionellem Niveau durchführen.

Neben Chlorella gibt es noch eine weitere Alge, die zum Superfood des Jahres nominiert werden könnte – die Spirulina Alge. Mehr Energie über den Tag und schneller Abnehmen sind ihre beiden Hauptwirkungen.

 

Wissenschaftliche Quellen